Smoothie Erbeer Banane
Drinks,  Frühstück,  Saisonküche,  Sommer

Erdbeer-Bananen-Smoothie mit Zitronenverbene

Es ist Mitte September und der Herbst packt nochmal seine sommerlichen Temperaturen aus. Kaum wandert der Thermometer über die 25 Grad Grenze, erwacht auch mein Gusto auf einen sommerlichen Smoothie. Gott sei Dank hab ich heuer vorgesorgt und viele frisches Erdbeerpüree aus selbsgepflückten Bio-Erdbeeren eingefroren. Die besten Bio-Erdbeeren im Raum Linz gibt´s übrigens in Luftenberg beim Bioobstbau Peterseil.

Damit sich das Erbeerpüree gut portionieren lässt, habe ich diese in Eiswürfelförmchen eingefroren (am Besten aus Silikon). Sobald das Püree gut durchgefroren ist, kann man man es aus den Förmchen drücken und in ein TK-Sackerl verlagern, damit wieder Platz für richtige Eiswürfel ist.

Erdbeer-Bananen-Smoothie mit Zitronenverbene

Für 2 Gläser Erbeer-Bananen-Smoothie braucht man:
  • 2 Bananen
  • 10 TK Portionen Erdbeerpüree, angetaut
  • 5 Blätter frische Zitronenverbene (Jeder der einen Kräutergarten am Balkon oder auf der Fensterbank hat, würde ich die Verbene unbedingt als Grundausstattung empfehlen.)
  • 300 ml Milch oder Mandelmilch

Alle Zutaten gemeinsam entweder im Standmixer oder mit einem Pürierstab gut durchmixen.

So startet man perfekt in den Herbst-Sommer-Morgen!

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*