Quittenlikör

Quittenlikör

Im Herbst wenn die Äste des Quittenbaumes schwerer werden und man ihn von seinem Leid befreien will, ist es immer hilfreich verschiedenste Rezepte zur Verwertung der flaumigen, gelben Frucht parat zu haben. Eines davon, das ein wahrer Hit in der kalten Winterzeit und in jedem Skiurlaub ist, stelle ich euch heute vor – den Quittenlikör.

Weiterlesen

Apfelkuchen

Schneller Apfelkuchen mit Streuseln

In der Küche muss es bei mir meist schnell gehen. Vor allem wenn sich unerwarteter Besuch ankündigt und ich diesen noch mit einem selbstgemachten Kuchen überraschen will. Deswegen zeige ich euch heute ein herbstliches Rezept für einen ganz schnell zubereiteten Apfelkuchen. Der Teig ist in null-komma-nichts zubereitet und die restliche Arbeit erledigt der Ofen.

Weiterlesen

Cheesecake Brownies

Brownies mit Cheesecaketopping und Zwetschkenswirl

Wenn ich mich entscheiden müsste, zwischen saftig-schokoladigem Brownies und leckerem Cheesecake, wäre meine Antwort eindeutig – unbedingt beides und das am besten gleichzeitig. Deswegen habe ich speziell für den „Bake my Cake“-Award ein sündiges Rezept mit Brownieboden und Cheesecaketopping für euch kreiert. Auch die fruchtige Komponente kommt dabei in Form von Zwetschken-Swirls nicht zu kurz.

Bitte helft mir beim Award eine Runde weiter zu kommen und stimmt hier für mich ab.

Weiterlesen

Mascarponecreme Zwetschkenröster

Mohn – Mascarponecreme mit Zwetschkenröster

Es ist zwar erst Mitte August aber es herbstelt schon gewaltig. Die Äste des Zwetschkenbaums biegen sich schon wieder gefährlich weit nach unten. Gepflückt sind die kleinen, lila Früchte ja schnell, aber dann müssen sie auch noch verwertet werden. Ein Teil kommt gleich in die Tiefkühltruhe für winterliche Obstknödelgelüste. Der andere Teil wird oft und gerne in Zwetschkenröster verwandelt. Und weil der nicht nur zum Kaiserschmarrn einfach kaiserlich passt, stelle ich euch heute eine cremige Dessertvariante von Zwetschkenröster vor und zwar Mohn – Mascarponecreme.

Weiterlesen

Pilz Carbonara

Pilz Carbonara

Hallo zurück! 3 Wochen war ich  jetzt im fernen Sri Lanka – hab Wellen bezwungen, Berge bestiegen und noch viel wichtiger – mich durch die gesamt singhalesische Speisekarte gekostet. So lecker das Essen dort auch war, in meiner ersten Woche zuhause hatte ich nur Gusto auf deftige Klassiker, die mich bei den Minusgraden von innen wärmen. Also gibt´s heute Spaghetti Carbonara in einer vegetarischen Version, da meine Biokiste tolle Austernpilze geliefert hat.

Weiterlesen

Apfeltiramisu

Apfeltiramisu mit Eierlikör

Bei unserem letzten Kurzurlaub in die Südsteiermark hat es mich verfolgt. Bei jeder Buschenschank, jedem Weinbauern hat es hinterhältig darauf gewartet bis ich mir den Bauch mit Brettljause, Aufstrich und Sturm vollgeschlagen habe, um dann einen Angriff auf die Gustozentren meines Hirns zu starten – das Apfeltiramisu. In der Steiermark – dem Land der Äpfel – auch hin und wieder Steiramisu genannt. Weiterlesen

Risotto

Risotto mit Birne, Speck und Grünkohl

Grünkohl und Birnen – klingt auf den ersten Blick jetzt nicht nach der Traumkombination. Doch fügt man Speck hinzu und cremigen Risottoreis, wird daraus ein tolles, herzhaftes Gericht. Als Testesser mussten dieses Mal meine Eltern herhalten, und mein Papa war nicht sehr begeistert als er vom Menüplan hörte – Risotto mit Speck, Birnen und Grünkohl. Grünkohl, das klingt ja seeeehr gesund und dann auch noch Birnen – für den Obstverweigerer wahrlich eine Herausforderung. Umso schöner war sein erstaunter Blick, als er den ersten Bissen probierte. Ich glaub ich darf ihm das nochmal kochen :-).

Weiterlesen